Herzlich willkommen bei der DGGTB!

Die Deutsche Gesellschaft für Geschichte und Theorie der Biologie e. V. (DGGTB) verfolgt seit ihrer Gründung im Jahr 1991 das Ziel, die Erforschung und Vermittlung der Geschichte und Theorie der Biologie zu fördern. Mithilfe von Veranstaltungen und Publikationen möchten wir den wissenschaftlichen Austausch zwischen unseren Mitgliedern, Institutionen mit ähnlichen Themenschwerpunkten und jungen, interessierten Wissenschaftlern ermöglichen und so das gesellschaftliche Bewusstsein für die wissenschaftshistorischen Grundlagen unseres heutigen Verständnisses von Biologie schärfen.

Diese Website wendet sich nicht nur an Mitglieder, sondern an alle biologiehistorisch Interessierten. Sie informiert über die Veranstaltungen und Publikationen der Gesellschaft und berichtet von den Aktivitäten unserer Mitglieder. Gleichzeitig versteht sie sich als Informationsportal für Biologiegeschichte.

Um diesen Anforderungen entsprechen zu können, sind wir auf Ihr Feedback angewiesen. Wir freuen uns daher über Anmerkungen und Kritik, sowie über Hinweise auf biologiehistorische Neuerscheinungen und Veranstaltungen.

Ausschreibung der Caspar-Friedrich-Wolff-Medaille

Unsere Gesellschaft fördert Nachwuchswissenschaftler im Bereich der Geschichte und Theorie der Biologie mit der Vergabe der Caspar-Friedrich-Wolff-Medaille. Prämierungsvorschläge können jederzeit eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Werden Sie Mitglied!

Neue Mitglieder sind in unserer Gesellschaft jederzeit herzlich willkommen. Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, schreiben Sie uns einfach per E-Mail, Brief oder mithilfe des Kontaktformulars! Weitere Informationen zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft finden Sie hier.