Christopher Eliot (exec. ed.), Roberta Millstein, Joanna Masel und Jonathan Kaplan (Hg)
Philosophy, Theory, and Practice in Biology
Univ. of Michigan Press
open access journal
→ Link zum Ankündigungsflyer (PDF)
→ Website der Zeitschrift

Die frei zugängliche und peer-reviewete Zeitschrift Philosophy & Theory in Biology (P&TB) wird ab Januar 2017 unter dem Titel Philosophy, Theory, and Practice in Biology (PTPBio) neu erscheinen.

Hintergrund des Relaunchs und der Namensänderung ist eine inhaltliche Neuausrichtung bzw. Erweiterung des Themenspektrums der Zeitschrift. Sie bietet weiterhin für Wissenschaftsphilosophen und Wissenschaftshistoriker mit biologischen Arbeitsschwerpunkt die Möglichkeit zur Veröffentlichung von Artikeln und damit eine Plattform zum intellektuellen Austausch. Zusätzlich erhoffen sich die Herausgeber durch das Einbinden der Perspektive auf die Praxis, weitere neue und vielfältige Reflexionsansätze über die Theorie und Methodik der Biologie zu fördern und derart die Wechselwirkungen über disziplinäre Grenzen hinweg zugänglich  machen zu können.

Editors:  Christopher Eliot (exec. ed.), Roberta Millstein, Joanna Masel, Jonathan Kaplan
Editorial Board: Alex Badyaev, John Beatty, Carol Cleland, Deborah Gordon, Paul Griffiths, Eva Jablonka, David Jablonski, Elisabeth Lloyd, Alan Love, Jay Odenbaugh, Samir Okasha, Massimo Pigliucci, Anya Plutynski, Sean Rice, Joan Roughgarden, Elliott Sober, Mike Wade, Andreas Wagner, Günter Wagner, Mary Jane West-Eberhard

Interessierte finden weitere Informationen aktuelle Neuigkeiten zu diesem Publikationsorgan auf der Homepage der Zeitschrift oder via Twitter (@PTPBio). Informationen zur Einreichung von Artikeln finden Sie in den Autorenrichtlinien des Journals.