Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2017

Symposium ‘Botanik & Ästhetik’

14. September 201716. September 2017
Botanischer Garten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Am Kirchtor 3
06108 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt 06108 Deutschland
+ Google Karte

Anmeldung bis 15.08.2017 Datum 14.09. – 16.09.2017 Ort Botanischer Garten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg,  Am Kirchtor 3, 06108 Halle (Saale) Veranstalter Alexander-von-Humboldt-Professur für neuzeitliche Schriftkultur und europäischen Wissenstransfer, Institut für Geobotanik/Botanischer Garten der MLU Halle-Wittenberg, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur (CGL) Die Alexander-von-Humboldt-Professur für neuzeitliche Schriftkultur und europäischen Wissenstransfer veranstaltet in Kooperation mit dem Institut für Geobotanik/Botanischer Garten (beide Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) und dem Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur (CGL) der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover vom 14. bis zum 16. September…

Erfahre mehr »
Oktober 2017

Ausstellung: ‘Form Follows Flower – Moritz Meurer, Karl Blossfeldt und Co.’

20. Oktober 201714. Januar 2018
Kunstgewerbemuseum Berlin, Matthäikirchplatz
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Datum 20.10.2017 – 14.01.2018 Ort Kunstgewerbemuseum Matthäikirchplatz 10785 Berlin Veranstalter Kunstgewerbemuseum – Staatliche Museen zu Berlin In Kooperation mit dem Exzellenzcluster Bild Wissen Gestaltung. Ein Interdisziplinäres Labor, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität der Künste Berlin. "Die Pflanzenfotografien Karl Blossfeldts sind heute weltweit berühmt. Fast unbekannt ist, dass ihre Entstehungsgeschichte einen Teil der Geschichte des Berliner Kunstgewerbemuseums bildet: Nicht als freie Kunstfotografien fertigte Blossfeldt sie an, sondern als Elemente einer Lehrmittelsammlung, mit der der Lehrer Moritz Meurer (1839–1916) in den…

Erfahre mehr »
November 2017

Ignaz-Lieben-Symposium 2017 – Darwin in Zentraleuropa. Die wissenschaftliche, weltanschauliche und populäre Rezeption im 19. und fruehen 20. Jahrhundert

9. November 201710. November 2017
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Theatersaal, Sonnenfelsgasse 19
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte

Datum 09.11. – 10.11.2017 Ort Österreichische Akademie der Wissenschaften, Sonnenfelsgasse 19, 1010 Wien, Theatersaal Veranstalter Ignaz-Lieben-Gesellschaft Österreichische Akademie der Wissenschaften Die Ignaz-Lieben-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschafts- und Technikgeschichte veranstaltet in Kooperation mit der Österreichischen Akademie der Wissenschaften  von Donnerstag, den 09. November bis Freitag, den 10. November 2017 in Wien im Theatersaal der Österreichischen Akademie der Wissenschaften das Ignaz-Lieben-Symposium 2017 zum Thema Darwin in Zentraleuropa. Die wissenschaftliche, weltanschauliche und populaere Rezeption im 19. und fruehen 20. Jahrhundert. Darwins Evolutionstheorie bleibt…

Erfahre mehr »

Tagung ‘Die Herausforderungen der neuen Protestkultur für den Natur- und Umweltschutz’

13. November 201713. Dezember 2017

Datum 13.12.2017 Anmeldefrist 05.12.2017 Veranstalter Stiftung Naturschutzgeschichte in Kooperation mit dem Deutschen Naturschutzring Ort Hotel Aquino Tagungszentrum Katholische Akademie Hannoversche Straße 5b 10115 Berlin-Mitte Sehr geehrte Damen und Herren, die Stiftung Naturschutzgeschichte richtet zusammen mit dem Deutschen Naturschutzring am 13. Dezember 2017 eine Tagung zum Thema „Die Herausforderungen der neuen Protestkultur für den Natur- und Umweltschutz“ in Berlin aus. Umfragen zeigen immer wieder, dass Naturschutzanliegen prinzipiell auf eine große Zustimmung treffen. Wenn es allerdings darum geht, größere Naturschutzprojekte zu realisieren,…

Erfahre mehr »

Tagung ‘Natur und Technik im Museum’

16. November 201717. November 2017
Bildungszentrum Kloster Banz, Kloster Banz
Bad Staffelstein, 96231 Deutschland
+ Google Karte

Datum  16.11. – 17.11.2017 Veranstalter Tagung der KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken in Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel-Stiftung e. V. in Kloster Banz. Ort Bildungszentrum Kloster Banz Hanns-Seidel-Stiftung e. V. 96231 Bad Staffelstein Die Hanns-Seidel-Stiftung veranstaltet jährlich in Zusammenarbeit mit der KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken ein museumsfachliches Symposium. Mit dem diesjährigen Programm behandelt die Fachtagung im Bildungszentrum Kloster Banz das Thema "Natur und Technik im Museum". Programm Donnerstag, 16. November 2017 10.00 Uhr Begrüßung und Einführung ab 10.15 Uhr Dr. Matthias Mäuser…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren