Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2016

“200 Jahre Thierarzney in Jena” im Phyletischen Museum

2. September 201616. April 2017
Phyletisches Museum, Vor dem Neutor 1
07743 Jena, Thüringen Deutschland
+ Google Karte

Die Sonderausstellung zeigt ein vielfältiges Bild der 200jährigen Geschichte der Thüringer Veterinärme­dizin. Unter anderem befasst sie sich mit der Gründung der Thierarzneyschule in Jena und dem hiesigen Wirken von Theobald Renner: Goethe wies an, dass Tiere mit Missbildungen und sonstigen Anomalien an die Sammlung der Jenaer Thierarzneyschule unter Renner geliefert werden – einige dieser historischen Präparate aus dem 19. Jahrhundert sind im Rahmen der Ausstellung zu sehen. Zudem wird der Fokus auf die zu Beginn des 19. Jahrhunderts stark zunehmende Bedeutung…

Erfahre mehr »

+ultra. gestaltung schafft wissen.

30. September 20168. Januar 2017
Martin-Gropius-Bau, Niederkirchnerstraße 7
10963 Berlin, Berlin 10963 Deutschland
+ Google Karte

Wissen ist Gestaltung und Gestaltung bringt Wissen hervor. Bislang wird jedoch unterschätzt, dass gestalterische Prozesse selbst aktiv modellieren: Bilder, Modelle und Werkzeuge sind bewusst gestaltet und gestalten das Wissen, das sie hervorbringen. Die Ausstellung +ultra. gestaltung schafft wissen zeigt vom 30.09.2016 – 08.01.2017 im Martin Gropius Bau Berlin die grundlegende Bedeutung gestalterischer Prozesse in den Wissenschaften. Ob Faustkeil oder digital vernetztes Organ, aktives Material oder bildgesteuerte Handlung, die Ausstellung thematisiert, wie sich menschliche und technologische Kräfte verschränken und welche Anforderungen daraus…

Erfahre mehr »
November 2016

3. Potsdamer Alexander von Humboldt-Symposion

9. November 201610. November 2016
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam , Brandenburg 14467 Deutschland
+ Google Karte

Am 9. und 10. November findet in Potsdam im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte das dritte Potsdamer Alexander von Humboldt-Symposion unter dem Titel "Landschaften und Kartographien der Humboldtian Science" statt.  Es widmet sich den Landschaftsbeschreibungen, den Kartenwerken, der Malerei sowie den Bildatlanten Humboldts und seiner Zeit. Das Symposium bildet den Abschluss des vom Bundesforschungsministerium geförderten Verbundprojektes „Alexander von Humboldts Amerikanische Reisetagebücher“, das die Universität Potsdam und die Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz seit 2014 gemeinsam durchführten, und wird Fragen der Landschaft…

Erfahre mehr »

Tagung: Naturschutz – natürlich interkulturell?!

22. November 201623. November 2016
Bundesamt für Naturschutz, Konstantinstr. 110
53179 Bonn, 53179 Deutschland
+ Google Karte

Die Stiftung Naturschutzgeschichte richtet in Kooperation mit dem Bundesamt für Naturschutz am 22. und 23. November 2016 die Tagung Naturschutz – natürlich interkulturell?! in Bonn im Bundesamt für Naturschutz aus und lädt Sie dazu herzlich ein. Mit der Tagung möchten die Stiftung Naturschutzgeschichte und das Bundesamt für Naturschutz eine Debatte über Möglichkeiten der verstärkten Zusammenarbeit zwischen Vertreterinnen und Vertretern des Naturschutzes einerseits und der Interkulturalität, der Interreligiosität, der Sozialpolitik bzw. -arbeit andererseits befördern. Der Naturschutz in Deutschland nahm Menschen mit…

Erfahre mehr »

Blaschka-Glasmodelle im Naturhistorischen Museum Wien

30. November 201626. Juli 2017
Naturhistorisches Museum Wien, Burgring 7
1010 Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte

Blaschka-Glasmodelle – Aus dem Hörsaal ins Museum: Eine Unterwasserwelt aus Glas Seit Mittwoch, den 30. November 2016, zeigt die Universität Wien einen Teil ihrer bedeutenden Sammlung mariner wirbelloser Tiere der Künstler Leopold (1822–1895) und Rudolf Blaschka (1857–1939) in der ständigen Schausammlung des Naturhistorischen Museums Wien. Die Modelle wurden Ende des 19. Jahrhunderts in bis heute unnachahmlicher Perfektion und Präzision für die universitäre Lehre angefertigt und waren bis vor kurzem für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Durch die Kooperation der Universität Wien und…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren