Michael Wallaschek
Zoogeographie in physikotheologischen Werken des 18. Jahrhunderts (H.S. Reimarus und Fr.Chr. Lesser)
(Beiträge zur Geschichte der Zoogeographie 18)
63 S., kostenloser Download verfügbar
Eigenverlag des Autors, Halle (Saale) 2020
→ Link zum Dokument (PDF)

In diesem Heft der Beiträge zur Geschichte der Zoogeographie werden die zoogeographischen Inhalte von physikotheologischen Werken des 18. Jahrhunderts untersucht. Es handelt sich zum einen um „Die vornehmsten Wahrheiten der natürlichen Religion in zehn Abhandlungen auf eine begreifliche Art erkläret und gerettet“ aus dem Jahr 1755 und um „Allgemeine Betrachtungen über die Triebe der Thiere, hauptsächlich über ihre Kunst-Triebe: zum Erkenntniß des Zusammenhanges der Welt, des Schöpfers und unser selbst“ aus dem Jahr 1760 von Hermann Samuel Reimarus (1694 – 1768), zum anderen um die „Lithotheologie“, „Insecto-Theologia“ und „Testaceo-Theologia“ aus den Jahren 1735, 1738 und 1744 von Friedrich Christian Lesser (1692 – 1754).


Anschrift des Verfassers
Dr. Michael Wallaschek

Agnes-Gosche-Straße 43
06120 Halle (Saale)
DrMWallaschek@t‑online.de