Archiv der Kategorie: Aktuelles

Nikola Doll, Horst Bredekamp und Wolfgang Schäffner für den Exzellenzcluster Bild Wissen Gestaltung (Hg.)
+ultra. gestaltung schafft wissen.
(Ausstellungs‐Katalog. Martin‐Gropius‐Bau, Berlin)
383 Seiten, 28 cm x 22 cm, Brochur, 500 farbige und s/w Abbildungen
E. A. Seemann, Leipzig 2016
ISBN     978 – 3‐86502 – 378‐0
39,95 Euro (D)  |  41,10 Euro (A)
→ direkt beim Verlag bestellen
→ Inhaltsverzeichnis

Der interdisziplinäre, epochenübergreifend angelegte Ausstellungskatalog beleuchtet die Anforderungen, die wissenschaftlich‐technische und gesellschaftliche Entwicklungen heute an die Gestaltung stellen. Aufbauend auf Schwerpunkten des Exzellenzclusters “Bild Wissen Gestaltung”, das sich der Erforschung von +ultra. gestaltung schafft wissen – Ausstellungskatalog weiterlesen

Frank Zachos
Species Concepts in Biology. Historical Development, Theoretical Foundations and Practical Relevance
XII, 220 S., 15,5 x 23,5 cm, Hardcover, 4 sw‐Abbildungen, 1 Farbabbildung
Springer International Publishing, 2016
ISBN     978 – 3‐319 – 44966‐1 (eBook)
ISBN     978 – 3‐319 – 44964‐7 (Hardcover)
107,09 Euro (eBook)
144,44 Euro (Hardcover)
→ direkt beim Verlag bestellen

Frank E. Zachos offers a comprehensive review of one of today’s most important and contentious issues in biology: the species problem. After setting the stage with key background information on the topic, the book provides a brief history of species concepts from antiquity to the Modern Synthesis, followed by a discussion of the ontological status of species with a focus on the individuality thesis and potential means of reconciling it with other philosophical approaches. Species Concepts in Biology’ von F. Zachos weiterlesen

Axel Kwet und Manfred Niekisch (Hg.)
Amphibien und Reptilien der Neotropis. Entdeckungen deutschsprachiger Forscher in Mittel‐ und Südamerika
(Mertensiella‐Band 23, Supplement zu Salamandra)
400 S., 21 x 29 cm, Hardcover, zahlr. farbige Abbildungen, Tabellen
Basilisken‐Presse 2016
ISBN     978 – 3‐941365 – 53‐7
68,00 Euro
direkt beim Verlag bestellen

Schier unermesslich scheinende Schätze an Gold, Silber und biologischen Ressourcen, wie das Brasilholz, standen am Anfang einer langen, zunächst vor allem auf Ausbeutung gerichteten Faszination der Europäer für Mittel‐ und Südamerika. Erste Impulse für wissenschaftliche Forschung gab es ab der Mitte des 16. Jahrhunderts – und auch sie waren zunächst auf Ressourcenausbeutung gerichtet. Amphibien und Reptilien der Neotropis’ von Kwet und Niekisch weiterlesen

Gerlinde Klatte, Helga Prüßmann‐Zemper und
Katharina Schmidt‐Loske (Hg.)
Exotismus und Globalisierung
Brasilien auf Wandteppichen: die Tenture des Indes
376 Seiten, 23 x 30 cm, Hardcover, 189 farbige Abbildungen
Deutscher Kunstverlag, Berlin und München 2016
ISBN     978 – 3‐422 – 07354‐8
48,00 Euro (D) / 49,40 Euro (A)
direkt beim Verlag bestellen
Leseprobe (PDF)

Klappentext: Die Tenture des Indes gehört zu den berühmtesten Wandteppichfolgen des Barock. In einer umfassenden Schau widmen sich Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen den Tapisserien, die eine exotische Bilderwelt entfalten. Sie entstanden auf Anregung von Johann Moritz von Nassau‐Siegen Exotismus und Globalisierung. Brasilien auf Wandteppichen: die Tenture des Indes’ weiterlesen

Carl Zeiss Microscopy GmbH in Zusammenarbeit mit Uwe Hoßfeld,
Heide‐Lore Müller und Stephanie Wachtel
Mikroskopie für den Biologieunterricht
Praktische Experimente für die biologische Ausbildung
56 Seiten, 30x21 cm, Softcover, zahlr. farbige Abbildungen
Digitale Version kann kostenlos bei der Arbeitsgruppe für Biologiedidaktik der Universität Jena bezogen werden (PDF)

Aus der Einleitung: Dieser Leitfaden richtet sich an alle Lehrenden biomedizinischer Anwendungen im Einzelunterricht, an Schulen und Universitäten. Sie erhalten grundlegende Kenntnisse zum Mikroskopieren, zur Probenpräparation sowie praktische Anleitungen für biologische Experimente.

Zoologische Sammlung der Universität Rostock (Hg.)
Ragnar K. Kinzelbach, unter Mitarbeit von Norma Schmitz und Antje Hlawa: Die Vögel – Aves. Verzeichnis des Bestands 2016
(Katalog der Zoologischen Sammlung der Universität Rostock 1)
Dritte, stark erweiterte und bebilderte Auflage
200 S., 16 x 20 cm, Softcover, zahlr. Abbildungen
Basilisken‐Presse, Rangsdorf 2016
ISBN‐10     3 – 941365‐54 – 1
ISBN‐13     978 – 3‐941365 – 54‐4
14,90 Euro
direkt beim Verlag bestellen

Geschichte und Bestand der Vogelsammlung am Lehrstuhl Allgemeine und Spezielle Zoologie mit der Zoologischen Sammlung der Universität Rostock (ZSRO) werden vorgestellt. Ihr Anfang liegt 1775, als der Orientalist und Literaturwissenschaftler Professor Dr. Oluf Gerhard Tychsen ein Naturalienkabinett Die Vögel – Aves. Verzeichnis des Bestands 2016’ von Ragnar K. Kinzelbach weiterlesen

Michael Wallaschek
Zoogeographie in Werken Alexander von Humboldts (1769 – 1859) unter besonderer Berücksichtigung der wissenschaftlichen Beziehungen zu Eberhard August Wilhelm von Zimmermann (1743 – 1815)
(Beiträge zur Geschichte der Zoogeographie 5)
58 S., kostenloser Download verfügbar
Eigenverlag des Autors, Halle an der Saale 2016
Link zum Dokument (PDF)

Auszug aus dem Vorwort: Alexander von Humboldt (1769 – 1859) gehört wohl zu den Naturwissenschaftlern des 18. und 19. Jahrhunderts, die auch heute noch einem breiteren Publikum im deutschsprachigen Raum Mitteleuropas und in größeren Teilen der Welt bekannt sind. […] Zoogeographie in Werken Alexander von Humboldts (1769 – 1859)’ von Michael Wallaschek weiterlesen

Gregory S. Levit, Uwe Hoßfeld und Petra Reinhold (Hg.)
Meilensteine aus 200 Jahre Thierarzneykunst in Jena (1816 – 2016)
256 S., zahlreiche Abbildungen
Verlag der DVG Service GmbH, Gießen 2016
ISBN    978 – 3‐86345 – 333‐6
kostenlos über das FLI beziehbar

nähere Informationen zum Jubiläum finden sich auf der Veranstaltungsseite des FLI

Im Jahre 2016 jährte sich ein für die veterinärmedizinische Ausbildung und Forschung in Jena und Thüringen wichtiges Ereignis: die Gründung einer Tierarzneischule vor 200 Jahren. Es war kein Geringerer als Geheimrat Johann W. von Goethe (1749 – 1832), der dabei eine führende Rolle spielte. Auf seinen Wunsch Meilensteine aus 200 Jahren Thierarzneykunst in Jena (1816 – 2016)’ weiterlesen

Cis van Heertum (Hg.)
Anne S. Troelstra: A Bibliography of Natural History Travel Narratives
500 S., 20 x 28 cm, Hardcover
KNNV Publishing, Zeist 2016
ISBN 978 90 5011 5964
225,00 Euro
Vorverkaufs‐Preis: 195 Euro (nur bis zum 21. Oktober 2016).
direkt beim Verlag bestellen
Leseprobe (PDF)

Anne Troelstra’s fine bibliography is an outstanding and ground‐breaking work. He has provided the academic world with a long‐needed bibliographical record of human endeavour in the field of the natural sciences. A Bibliography of Natural History Travel Narratives’ by Anne Troelstra weiterlesen